Prüfung beim Musikzug Battenberg bestanden

Prüfung beim Musikzug Battenberg bestanden 

Neun Prüflinge haben beim Musikzug Battenberg nach einer drei Monate dauernden Vorbereitung nun ihre D-Prüfung bestanden. Die Jugendleiterin des Jugendorchesters Milena Meiser  und  Nikola  Brunner  vom  Jugend-Koordinations-Team  haben  die  Prüflinge  auf  Theorie und Praxis vorbereitet. Die Prüfung fand kürzlich im Vereinsheim des Musikzuges Battenberg statt. Prüfer war Mark Adel von der Landesmusikjugend Hessen. In der Theorie mussten die Nachwuchsmusiker Fragen zur Dynamik, Artikulation, Notenlehre und Rhythmus  beantworten.  In  der  Praxis  gab  es  Pflichtstücke,  ein  Selbstwahlstück  und  verschiedene Tonleitern.  Unser  Bild  zeigt  (von  links  nach  rechts)  Nikola  Brunner,  Marvin  Klein,  Robin  Strieder,  Mattis  Krause,  Katrin  Langguth,  Tilman  Strieder,  Mara  Weber,  Celina  Ritter  und  Milena Meiser. Es fehlen Sophia Kinkel und Julia Marczynski. 

zpi 

 

FOTO: PETER BIENHAUS

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 26. September 2019

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

AnfängerInnenausbildung 2021
Ab März bildet der Musikzug wieder AnfängerInnen unter Beachtung der Corona-Schutzvorschriften ...
Jahresabschlusskonzert 2019